Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Eingewöhnung

In unserer Einrichtung können Kinder ab dem vollendeten ersten Lebensjahr aufgenommen werden. Der Eintritt in eine Kindertagesstätte stellt für alle Beteiligten eine große und bedeutende Veränderung dar.

Ihr Kind wird neue Kontakte zu anderen Kindern und Erwachsenen knüpfen, seine neue Umgebung erforschen und erleben und es eröffnen sich zahlreiche bereichernde und entwicklungsfördernde Möglichkeiten.

 

Durch eine Atmosphäre von Sicherheit, Vertrauen und Akzeptanz schaffen wir die Basis für einen positiv erlebten Start in diese neue Lebensphase. Dieser Prozess braucht Zeit (bitte planen Sie mindestens 4 Wochen ein) denn jedes Kind bringt individuelle Bedürfnisse mit und stellt eine wichtige Grundlage für den Erfolg unserer pädagogischen Arbeit dar.

 

Ein detaillierter Ablauf unserer Eingewöhnung, das Kennenlernen unserer Einrichtung und der neuen Erzieherin wird einige Wochen vor dem Aufnahmedatum mit den Eltern in einem persönlichen Gespräch ermöglicht.

 

Wenn Sie Ihr Kind anmelden möchten, können Sie einen formlosen Antrag unter Bekanntgabe folgender Informationen:

  • Name und Geburtsdatum des Kindes
  • gewünschtes Aufnahmedatum
  • Anschrift
  • eine Kontaktmöglichkeit für Rückfragen und
  • Unterschrift beider Sorgeberechtigten 

in unserer Kindertagesstätte oder der Gemeinde Elxleben abgeben. Nach einer Prüfung erhalten Sie schriftlich einen Bescheid.